Sie sind hier: Flüchtlingshilfe / Chronik

Chronik

26. November 2015 - Ankunft der ersten Flüchtlinge in Schönbühl

Quelle: zvw.de

Die ersten 84 männlichen Flüchtlinge haben das Gruppenwohnhaus „Schefflerhaus“ des ehemaligen Jugendheims Schönbühl bezogen.

29. Dezember 2015 – Ankunft der ersten Familien am Saffrichhof

Quelle: zvw.de

Die ersten 6 Familien sind im Schönbühl angekommen und werden in einem Gebäude der ehemaligen Mitarbeiterunterkünften am Saffrichhof untergebracht.

Januar - März 2016 – Ankunft weiterer Flüchtlinge

Das DRK ermöglichte dabei eine zeitnahe kostenlose Ersteinkleidung nach Ankunft der Flüchtlinge.

15. - 19. März 2016 – Bisher größte Einkleidungsaktion für das DRK Weinstadt

Quelle: DRK Schorndorf

Innerhalb einer Woche wurden an 5 Nachmittagen durch unsere ehrenamtlichen Helfer insgesamt 154 Personen in der zentralen DRK Kleiderkammer Schorndorf kostenlos eingekleidet.

Seitherige Hilfeleistungen - Stand 31.03.2016

24.März 2016 - Osterüberraschung durch das Jugendrotkreuz

Kurzentschlossen überraschte das Jugendrotkreuz (JRK) des DRK Weinstadt die Bewohner der Unterkunft Saffrichhof am Gründonnerstag.

Kurz vor dem Osterwochenende überreichten die JRKler, allen dort lebenden Kindern und Jugendlichen, als kleine Überraschung, einen Schoko-Osterhasen und bunte Ostereier.

Die Freude war dabei auf beiden Seiten so groß, dass kurzerhand der Gruppenabend vor Ort gemeinsam fortgesetzt wurde. Bis in die Dunkelheit hinein, wurde gemeinsam gespielt, gequatscht und viel Spaß gehabt.

Für die JRKler war danach klar, dass es auf jeden Fall bald wieder ein gemeinsames Treffen geben wird.

Schon seit mehreren Monaten beschäftigt sich die Jugendgruppe mit dem Thema Flüchtlinge und führte bereits mehrere Kleidersammlungen durch.

21. April 2016 - Ankunft der ersten Flüchtlinge in Endersbach „Cabrio“

Quelle:DRK Weinstadt

Die ersten Bewohner sind in der Container-Unterkunft auf der ehemaligen Freibad-Liegewiese des Mineralbads „Cabrio“ angekommen.

29. April 2016 - Kick-off: Unterstützung in der Kinderbetreuung

In den Unterkünften des Saffrichhofes leben zur Zeit ca. 100 Kinder und Jugendliche.Fast 40 Kinder sind davon unter 6 Jahre alt. Die Zuteilung eines Kindergartenplatzes ist zur Zeit nicht möglich.

Gemeinsam mit dem FK Asyl und dem Jugendrotkreuz des DRK Weinstadt möchten wir diesen Kindern eine regelmäßige Möglichkeit für Spiel- und Krabbelgruppen bieten.

Um dies zu ermöglichen übernehmen wir die Suche und Gestaltung von geeigneten Räumlichkeiten. Parallel dazu werden wir gemeinsam mit dem FK Asyl auf die ehrenamtlichen Helfern zugehen,um zukünftig Kleingruppen bilden zu können.

14. Mai 2016 – Spielenachmittag am Pfingstwochenende

Symbolfoto, Quelle: kindergeburtstagsspiele.de

Im Rahmen des gemeinsamen Ferienwochenendes war unser Jugendrotkreuz wieder zu einem Spielenachmittag auf dem Saffrichhof.

Als Abschluss organisierte das JRK dieses Mal für alle anwesenden Kinder und Jugendlichen ein Lagerfeuer um gemeinsam Stockbrot zu grillen.

08. Juni 2016 - Start der Kinder- und Krabbelgruppen

Dank sieben ehrenamtlicher Helferinnen kann an 3 Tagen in der Woche ein fortlaufendes Angebot starten. Ab sofort gibt es Tiger-, Löwen-, Blumen-, Sonnen- und Sternengruppen für die 3 – 6 jährigen sowie Musikmäuse und Trommelzwerge für die U3.

Quelle: DRK Weinstadt
Quelle: DRK Weinstadt

10. Juli 2016 - Begegnungsfest Schönbühl

Auf Initiative der Bewohner aus den Unterkünften Schönbühl und Saffrichhof wurde die Bevölkerung eingeladen persönlich vorbei zu schauen.

Interessierte Personen hatten die Möglichkeit, Unterkünfte und Räumlichkeiten anzuschauen und sich auch über die zusätzlichen Aktivitäten auf dem Gelände (Gärtnerei, Fahrradwerkstatt, Cafe) zu informieren. In einer Ausstellung wurde der historische Rückblick des Schönbühls dargestellt.

Gleichzeitig wollten sich die Flüchtlinge mit dieser Veranstaltung auch bei allen Helferinnen und Helfern für die seitherig geleistete Unterstützung bedanken und dabei auch etwas von sich und ihren Kulturen zeigen.

Es gab Bilder- und Video-Ausstellungen, sowie viel Tanz und Musik. Einer der Höhepunkte war ein großes Buffet mit unterschiedlichsten traditionellen Speisen der Herkunftsländer.

Das Jugendrotkreuz Weinstadt organisierte eine Spielstraße und die Hunde der DRK-Rettungshundestaffel zeigten trotz der großen Hitze ihr Können.

Zusammengefasst gab es an diesem Tag sehr viele Möglichkeiten sich in ausgelassener Stimmung zu informieren, sowie mit Flüchtlingen und Helfern ins Gespräch zu kommen.

Die Bereitschaft des DRK übernahm die sanitätsdienstliche Betreuung der Veranstaltung und informierte über ihre Arbeiten in der Flüchtlingshilfe.

Quelle: DRK Weinstadt
Quelle: DRK Weinstadt

6. August 2016 - Internationales Spielefest in Endersbach

Der FK  Asyl Weinstadt und der Weinstädter Verein zur Förderung von Integrationsprojekten veranstaltete zusammen mit Flüchtlingen aus Weinstadt ein „Internationales Spielefest“ für Groß und Klein. 

Das Programm wurde mit großem Engagement und Freude durch die Flüchtlinge und Helfern des Freundeskreises und des Vereins gestaltet. Neben einem Spieleparcours, Musik und Afrikanischen Tänzen, leckerem Essen und kühlen Getränken, gab es zum Abschluss ein Kricket-Spiel der Bewohner „Heuweg“ gegen das Team  „Schönbühl“.

Selbstverständlich waren das DRK an diesem Event auch mit dabei und wir freuen uns schon auf das kommende Jahr.

31. August 2016 - Vorläufiges Ende der Lebensmitteltransporte

Nach neun Monaten haben wir zum 31. August unsere regelmäßigen Lebensmittel-Transporte eingestellt. Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bei den Spenderinnen und Spendern bedanken, die diese liebgewordene Tradition ermöglicht haben.

Seitherige Hilfeleistungen - Stand 31.08.2016

01. September 2016 - Neubeginn der Kinder- und Krabbelgruppen nach den Sommerferien

Für alle Kinder, die keinen Platz in den Kindergärten erhalten haben, bieten wir wieder an 3 Wochentagen unser Kinder- und Krabbelgruppen an.

Quelle: DRK Weinstadt